Titelbild_Frauer_in_der_AWO_2
1stFeb

100 Jahre AWO #wirmachenweiter

Seit 100 Jahren kämpft die Arbeiterwohlfahrt mit ehrenamtlichem Engagement für eine sozial gerechte Gesellschaft. Ein neuer Film zur Geschichte der Arbeiterwohlfahrt beleuchtet die Entstehung und Entwicklung des Verbandes.

12thSep

freitags im September Mittagstisch im Treffpunkt

Lassen Sie sich mit einer leckeren warmen Mahlzeit verwöhnen Termine: Freitag, 09.09.2022, 12.00 – 13.00 Uhr Freitag, 16.09.2022, 12.00 – 13.00 Uhr Freitag 23.09.2022, 12.00 – 13.00 Uhr     Preis: 1,50€  Schüsselpfand: 4,00 €

7thSep

Musik-Duo spielte für das Pflegeheim Jungerhalde

Die BewohnerInnen des Pflegeheims Jungerhalde freuten sich am letzten Freitag bei strahlendem Wetter im Garten über die musikalischen Klänge des Duos Köster (Akkordeon) und Delpy (Gesang+ Gitarre). Sie waren begeistert von den internationalen Schlagern der 60er, 70er und 80er Jahre , angefangen bei Udo Jürgens, Edith Piaf, Mirielle Mathieu, Bill Ramsay, Marietta Röck und weiteren

Sütterlin
1stAug

Sütterlin-Schreibstube , Sommerpause 30. Juli bis 11. September  2022

Das Büro der Sütterlin-Schreibstube macht Sommerpause und ist vom Samstag, den 30. Juli bis Sonntag, den 11. September  2022 nicht besetzt! Bitte haben Sie Verständnis, dass in dieser Zeit eingehende Emails nicht weitergeleitet und nicht beantwortet werden. Ab Montag, den 12. September 2022 sind wir gerne wieder für Sie da und freuen uns auf Ihre Anfragen. Mit

AWO Fest 25 Jahre
21stJul

Treffpunkt Chérisy feiert Jubiläum

Der AWO Treffpunkt Chérisy verbindet seit 25 Jahren Jung und Alt, und bringt Generationen zusammen. 80 Senioren und Seniorinnen leben in der von der AWO betreuten Wohnanlage und nutzen die vielen Angebote des Treffpunkts. Zur 25 Jahr Feier waren Vertreter der Stadt und der Wobak eingeladen. Gleichzeitig hatte und die Kindertagesstätte Chéridu zum Sommerfest geladen.

20thJul

freitags im Juli Mittagstisch im Treffpunkt

Bei schönem Wetter grillen wir!!! Termine im Juli: Freitag, 01.07.2022, 12.00 – 13.00 Uhr Freitag, 15.07.2022, 12.00 – 13.00 Uhr Freitag 29.07.2022, 12.00 – 13.00 Uhr Im August haben wir Sommerpause!!!   Preis: 1,50€  Schüsselpfand: 4,00 €

9thJun

Herzliche Einladung zur 25 Jahr Feier am 8.7.22

25 Jahre AWO ­Treffpunkt Chérisy und Seniorenwohnanlage  Wir laden Sie herzlich ein, dies am Freitag, den 8.7.22, ab 14:00 mit uns zu feiern! Programm:  Entwicklung des Treffpunkts und der Seniorenwohnanlage in den letzten 25 Jahren Grußworte sozialer Einrichtungen musikalische Begleitung Kinderprogramm ab 15.00 Uhr  auf dem Quartiersplatz  Kinderschminken Stofftaschen bedrucken Mandalas­ malen Bewegungsangebote etc. 16:45

Ferienbetreuer gesucht
13thMai

Ferienbetreuer/innen gesucht vom 1. bis zum 12.8.2022

Macht es Dir Spaß, mit Kindern zu spielen, zu werken, ihnen  schöne Ferienerlebnisse zu verschaffen? Für Deinen ehrenamtlichen Einsatz vom bis zum 12.08.2022, werktags von 7.30 bis 14.00 Uhr bekommst du eine Aufwandsentschädigung! Ruf an oder schicke eine Mail, dann erhältst Du weitere Infos! AWO – Treffpunkt Chérisy Chérisystr. 15, 78467 Konstanz Tel. 07531-958963 cherisy@awo-konstanz.de

27thDez

Sütterlinschreibstube der AWO Konstanz ermöglicht besondere Tafel-Spende

Im Konstanzer Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) gibt es seit 11 Jahren eine Gruppe von Menschen, die Besonderes leistet: SeniorInnen, die die mittlerweile kaum noch bekannte Sütterlin-Schrift lesen können, entziffern zugesandte Briefe, Tagebücher und andere handschriftliche Aufzeichnungen aus aller Welt und übertragen sie in die heutige Schrift. Gerade in den beiden Jahren der Corona-Epidemie war der

20thDez

Dank an AWO Mitarbeiter*innen in Konstanz

Ein herzliches Dankeschön sendete der AWO Ortsverein mit der Sütterlinschreibstube verbunden mit einem Einkaufsgutschein an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einrichtungen der AWO in Konstanz. Doris Schulz-Kulakofske, Mitglied im AWO-Ortsvorstand und Mitarbeiterin in der Sütterlinschreibstube übergibt die Weihnachtsbriefe an Herrn Stötzer, Leiter des Pflegheims Jungerhalde. „Wir wissen, dass Sie alle im vergangenen Jahr durch